Vor Heimpublikum mussten die United Junioren eine knappe Niederlage einstecken. Trainer Morf war gefordert, so musste er verletzungsbedingt auf Captain Meyer und Topscorer Tischer verzichten. Unihockey Fricktal konnte jedoch mit Verstärkungsspieler und einem stark aufspielenden Torhüter antreten. Der Einsatz stimmte, aber die mangelnde Abschluss Effizienz führte schlussendlich zu dieser vermeidbaren Niederlage.

Weiterlesen...

Das Team von Trainer Morf sicherte sich die wichtigen 3 Punkte trotz schlechter Mannschaftsleistung  und gewannen das Spiel mit 7:2. Sehenswert waren lediglich die letzten 10 Spielminuten.

Weiterlesen...

Die U18B als erster Verfolger des Spitzentrios. Nach einer deutlichen Niederlage gegen Leader Uri triumphierten die United im Derby gegen Lok verdient mit 4:7.

Weiterlesen...

In der zweiten Partie der Saison unterliegen die U18 Junioren den Kloten-Bülach Jets, die im Schlussdrittel mehr Nerven zeigten mit 3:6.

Weiterlesen...

Am späten Sonntagnachmittag gastierte die U18 Mannschaft von Headcoach Daniel Morf bei den Zürcher Crusaders und konnten ihre ersten 3 Punkte verbuchen.

Weiterlesen...

Wo stehen die U18B Junioren von Unihockey Aargau United? Sicher ist, dass sich einiges getan hat nach der schwachen letzten Spielzeit, welche mit einem Trainerrücktritt und einem im letzten Moment geschaffenen Ligaerhalt für Fürore sorgte.

Weiterlesen...

Nach einem verkorksten Saisonverlauf befinden sich die Junioren U18 von Unihockey Aargau United auf dem zweitletzten Tabellenplatz. Nach der empfindlichen 1:14 Niederlage gegen Zug United hat Christian Huber den Rücktritt von seinem Amt als Trainer des Teams bekannt gegeben.

Weiterlesen...

Nach der herben 2:7 Niederlage im Spiel der Woche zuvor konnte die U18B auch an ihrer Spielrunde in Altdorf nicht zurück auf den richtigen Pfad finden. Die Junioren mussten sich die Tore gegen Lok Reinach hart erarbeiten, kamen im Schlussdrittel aber bedauerlicherweise in eine Malaise. Mit einem 2:7 Fiasko verabschiedete sich Aargau United vom Spielfeld.

Weiterlesen...

Nach der herben 1:9 Niederlage im Startspiel die Woche zuvor konnte die U18B an ihrer Heimrunde in Lenzburg ihren ersten Sieg der Saison verzeichnen. Die Junioren mussten sich gegen Unihockey Luzern die Tore zwar hart erarbeiten, kamen im Schlussdrittel aber immer mehr in Fahrt. Mit einem 6:4 Sieg liegen sie in der Tabellenliste nach zwei Spielen im Mittelfeld - auf Rang 5.

Weiterlesen...

Die U18B verliert das Spiel gegen Mittelland mit 9:1. Nach einem Schnellstart überrannten die Gegner den UAU. Nach dem zweiten Drittel Stand es bereits 6:1. Im Schlussdrittel wurde nochmals alles versucht, jedoch konnte die Hohe Niederlage nicht mehr abgewandt werden.

Weiterlesen...